Philosophie und Theater…

… und dann auch noch für Kinder ab 7. Manch einer mag sich fragen, wie das wohl zusammen passt. Können Kinder philosophisch denken? Können sie lange genug stillsitzen und sich konzentrieren?  Und was hat das Ganze mit Theater zu tun? Die Antwort ist ja – Kinder sind sehr wohl in […]


Die Denkwerkstatt im Bode-Museum Wie war's?

  Nun liegt unser Ausflug auf die Museumsinsel und damit in den Bereich der Kulturvermittlung und Museumspädagogik schon ganze zwei Monate zurück – Zeit für einen kurzen Bericht sowie einige Impressionen unserer Arbeit dort. Wir haben uns sehr gefreut, als die Mitarbeiterinnen der Staatlichen Museen zu Berlin und des Humboldt-Forums […]


Leben Es geht los!

Heute war nun also unser erster Tag mit den Schülerinnen und Schülern der 5. und 6. Klasse an der Aktivschule und nun ist es an der Zeit für erste Eindrücke. Wir haben den Kindern Bilder präsentiert: Löwen, Menschen, Pilze, ein einsamer Farn, ein Wald, ein Möbelstück und eine Steinwüste. Die […]


Leben Von Menschen, Tieren, Pflanzen und... tja. Was noch? 2

Ein neues Thema wartet auf die Denkwerkstatt! Wir freuen uns auf spannende Projektwochen an der Ersten Aktivschule Berlin Charlottenburg! Ende Februar starten wir mit den Schülern, die die 5. und 6. Klasse besuchen. Unser Thema wird das Leben selbst sein und wir werden an 5 Tagen mit den Schülerinnen und […]


Träume… ...was die Kinder zu sagen hatten

Nach viel zu langer Zeit komme ich nun endlich dazu, von unseren beiden Traum-Workshops zu berichten. Der erste fand, wie bereits erzählt, im Rahmen der Michael-Ende-Woche in Garmisch statt und der zweite im Oktober auf der Langen Nacht der Familien in Berlin. Beide Workshops waren sehr klein, wir haben mit […]


Träume ich? 3

Ein neues Thema steht an in der Denkwerkstatt. Passend zum diesjährigen Thema der Michael-Ende-Woche in Garmisch-Partenkirchen sowie zur Langen Nacht der Familie in Berlin werden wir uns mit dem Thema ‚Traum und Wirklichkeit‘ beschäftigen. Was macht den Traum zu einem philosophisch ergiebigen Gegenstand? Dass Kinder sich dafür interessieren und häufig […]


Traum und Wirklichkeit

Wir alle träumen. Wenn wir schlafen, erleben wir häufig schöne, schreckliche oder seltsame Geschichten und beim Aufwachen wissen wir oft nicht recht, wie uns geschah. Mal erleben wir uns ganz stark, dann wieder vollkommen hilflos und manche Träume können einem wirklich Angst machen. Warum ist das so? Woher wissen wir, […]


Wer bin ich und warum?

Eines unserer nächsten großen Themen wird die Frage nach der Identität sein. Gerade in Zeiten großer kultureller Vielfalt stellt sich die Frage nach der eigenen Identität und Zugehörigkeit immer neu. Auch an Berliner Schulen (nicht nur da natürlich) ist dies oftmals ein beherrschendes Problem. Da ist das Bedürfnis nach Zugehörigkeit […]


Angst, Wut, Freude, Vertrauen… ... was hat Freiheit mit Gefühlen zu tun?

Wie bereits im letzten Beitrag angedeutet, spielt die Frage nach den Gefühlen eine zentrale Rolle, wenn man sich mit den Bedingungen individueller Freiheit beschäftigt. Ziel der Unterrichtsreihe war es (und wird es auch künftig sein), die Kinder für ihre Gefühle – positive wie negative, freundliche und weniger freundliche, auch potentiell […]


Warum bin ich auf der Welt? Die Frage nach Sinn und Bedeutung

Wie Ihr unserem Veranstaltungskalender entnehmen könnt, geht es in der nächsten öffentlichen Veranstaltung (16.11. im Kreativcafé Cup and Cake)  um die Frage nach dem Sinn. „Warum bin ich auf der Welt?“ – dieser nicht eben trivialen Frage wollen wir uns mit den Kindern annehmen. Eine kurze Beschreibung dieser Denkwerkstatt findet […]